Atelier des Petits Champs Blog

0

Atelier de lecture: „The Aesthetics of Silence“

Donnerstag, 29. März 2012, 10 Uhr Deutsches Forum für Kunstgeschichte, Hôtel Lully  Veranstaltung für die Stipendiaten des Deutschen Forums für Kunstgeschichte im Rahmen des Jahresthemas „Silence. Schweigen“, unter der Leitung von Stephanie Marchal und...

2

Jahresstipendien 2012/2013: Bewegung / Mouvement

Das Deutsche Forum für Kunstgeschichte vergibt jährlich bis zu sechs Stipendien (September – August) zu einem durch den Direktor in Abstimmung mit dem Wissenschaftlichen Beirat festgelegten Jahresthema. Die Stipendien richten sich hauptsächlich an Doktoranden...

0

Voies du silences et voix muettes

Workshop du 27 et 28 février 2012. Loin d’être un objet esthétique détaché de toute contingence, le film est lié à son contexte de production, de diffusion et gagne à être pensé dans le...

0

Notes fantômes et musiques pour sourds

Workshop du mercredi 18 janvier dans le cadre du sujet annuel, en présence de Barbara Gronau (Freie Universität Berlin). Barbara Gronau, dans sa conférence sur les « gestes d’auto-restriction », a introduit une distinction entre le nichtstun (le...

0

Vortrag: Silences

Dienstag, 13. März 2012, 18 Uhr 30 – Vortrag im Rahmen des Jahresthemas Deutsches Forum für Kunstgeschichte, Hôtel Lully – Salle Julius Meier-Graefe Bernard Vouilloux,  Professor für französische Literatur und Bildkunst an der Université...

0

Warhols „Stillies“ damals und heute

Zwischen 1964 und 1966 sind in Andy Warhols Factory 472 drei Minuten lange „Screen Tests“ entstanden. Gefilmt wurden Künstler, Schauspieler, Musiker, Intellektuelle etc. entweder auf Einladung Warhols oder bei einem Gelegenheitsbesuch in der Factory....

3

Silence is trendy

SEMAINE DU CINÉMA MUET du 26 février au 6 mars 2012 Suite au succès du film „The Artist“ lors des cérémonies des Césars et des Oscars, la Filmothèque du Quartier Latin consacre une semaine au...

6

Goethe’s Silence

Atelier de lecture: Wolfgang Kemp, ‘Die Kunst des Schweigens’, in: Thomas Koebner (ed.), Laokoon und kein Ende: Der Wettstreit der Künste, Munich 1989, p. 96-119. Peter J. Schneemann, ‘Das Nicht-Verstehen als Geste der Apologie...

1

Rhétorique de l’image versus Poétique de l’image

Qu’on se rassure, cet atelier de lecture n’a pas tourné au pugilat. La séance toute pacifique s’est organisée toutefois autour des deux textes suivants, choisis pour l’antagonisme de leurs démarches intellectuelles : Anne-Marie Christin,...

0

Not Caged In: Sound Acts

At the beginning of the 19th century, when such issues were starting to matter less and less, the French art and architectural historian and critic Quatremère de Quincy summarized the hierarchical ordering of the...

4

Silences rebelles, silences dévots

Workshop animé le 7 décembre 2011 La conférence Carolin Behrmann (Institut d’histoire de l’art de l’Université Humboldt de Berlin – Institut Max Planck de Florence) a mis en évidence la notion de silence de...

0

Atelier de lecture: „Die Kunst des Schweigens“

Veranstaltung für die Stipendiaten des Deutschen Forums für Kunstgeschichte im Rahmen des Jahresthemas „Silence. Schweigen“, unter der Leitung von Stephanie Marchal und Elsje van Kessel. Zur Diskussion stehen Auszüge aus Wolfgang Kemp, Die Kunst des...

1

„Silence is sexy“

„Silence is sexy“ lautet der Titel des achten Albums und dessen Titelstücks der Industrial Band Einstürzende Neubauten, das 2000 erschienen ist. Im Gegensatz zu John Cage versuchen sich die Neubauten in ihrem Stück nur...